DieSachsen.de
User

RB Leipzig lässt Fans zu öffentlichem Training

05.10.2020 von

Foto: Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Fußball-Bundesligist RB Leipzig lässt erstmals nach über sechs Monaten wieder Fans zu einem Training zu. Das gab der Club am Montag auf seiner Website bekannt. Der Eintritt zur Einheit am Mittwoch 11.00 Uhr ist frei, die Fans müssen jedoch beim Verein ein Ticket buchen. Seit der Corona-Pause hatte RB stets hinter verschlossenen Türen trainiert und nur in zwei Ausnahmefällen Medienvertreter zugelassen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...