loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Poulsen: «Zwei brutal erfolgreiche Jahre» unter Nagelsmann

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann steht im Stadion. Foto: Jan Woitas/dpa-Pool/dpa/Archivbild
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann steht im Stadion. Foto: Jan Woitas/dpa-Pool/dpa/Archivbild

RB-Leipzig-Urgestein Yussuf Poulsen sieht die Zeit unter Trainer Julian Nagelsmann als «zwei brutal erfolgreiche Jahre». Dem «Kicker» (Montag) sagte der Däne, man habe gesehen, dass man mit den Top-Clubs der Welt mithalten könne. «Diese letzten Schritte zu gehen, um oben mitspielen zu können, sind die schwierigsten. Und da haben wir unter Julian einen sehr großen Entwicklungsschritt gemacht. Wir werden von diesen Jahren auch in der Zukunft sehr profitieren, weil viele Spieler fußballerisch so viel Neues gelernt haben», sagte der 26-Jährige, der schon seit acht Jahren beim sächsischen Bundesligisten spielt und einen Vertrag bis 2024 besitzt.

Mit ähnlicher Hochachtung wie über den zum FC Bayern München gewechselten Nagelsmann spricht Poulsen über dessen Nachfolger Jesse Marsch. «Als er hier als Co-Trainer war, hat man schon gemerkt, dass er eigentlich eher ein zweiter Cheftrainer ist», sagte der Däne. Marsch war in der Saison 2018/2019 Co-Trainer bei Ralf Rangnick, ehe er zu Red Bull Salzburg wechselte.

Daten und Fakten zu RB Leipzig auf bundesliga.de

Informationen auf RB-Homepage

RB Leipzig bei Twitter

RB Leipzig bei Facebook

RB Leipzig bei Instagram

Neuigkeiten auf RB-Homepage

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH