loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzig will mit Sieg gegen Bochum ins DFB-Viertelfinale

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann kommt zu einem TV-Interview. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann kommt zu einem TV-Interview. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

RB Leipzig will nach 2019 wieder ins Viertelfinale des DFB-Pokals einziehen. Dazu muss das Team von Trainer Julian Nagelsmann heute den Zweitligisten VfL Bochum besiegen. Im vergangenen Jahr war Leipzig im Achtelfinale gescheitert, in der Saison davor war man erst im Endspiel Bayern München mit 0:3 unterlegen. «Meine Spieler wissen, dass es keinen Grund gibt, den Gegner zu unterschätzen. Am Ende dürfen wir Bochum nicht zur Entfaltung kommen lassen», sagte Nagelsmann. Spielmacher Emil Forsberg wird wegen einer Knieverletzung nicht zur Verfügung stehen.

Daten und Fakten zu RB Leipzig auf bundesliga.de

Informationen auf RB-Homepage

RB Leipzig bei Twitter

RB Leipzig bei Facebook

RB Leipzig bei Instagram

Neuigkeiten auf RB-Homepage

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH