DieSachsen.de
User

Leipzig-Torhüter Gulacsi: Plane länger als nur zwei Jahre

18.09.2020 von

Foto: Leipzigs Torwart Peter Gulacsi. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Torhüter Peter Gulacsi von Fußball-Bundesligist RB Leipzig will noch viele Jahre auf Top-Niveau spielen. Der 30-Jährige sagte am Freitag bei «Sport im Osten», sein Anspruch sei es, in jedem Spiel jedes Wettbewerbs zu spielen. Angesichts der Tatsache, dass der langjährige Ersatztorhüter Yvon Mvogo für zwei Jahre an PSV Eindhoven ausgeliehen wurde, dann aber zurückkommen soll, meinte Gulacsi (Vertrag bis 2023 plus Option): «Ich plane viel länger als zwei Jahre. Freiwillig werde ich keinen Platz machen.»

Für die am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) mit dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 beginnende neue Saison erwartet der ungarische Nationaltorhüter, dass sein Team den Abstand zum FC Bayern und zum BVB weiter verkürzt. Ein Platz unter den besten Vier sei das Ziel, um wieder Champions League spielen zu können. «Die Erfahrungen, die wir da sammeln, können wir nutzen. Die zwei Spiele im Champions-League-Finalturnier gegen Atletico Madrid und Paris Saint Germain haben gezeigt, dass wir mit den Besten mithalten können, wenn wir unser oberstes Level erreichen.»

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Leipzigs Torwart Peter Gulacsi. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...