loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzig startet mit Top-Elf: Bergamo baut Abwehr um

Leipzigs Trainer Domenico Tedesco spricht in der Pressekonferenz. / Foto: Jan Woitas/dpa
Leipzigs Trainer Domenico Tedesco spricht in der Pressekonferenz. / Foto: Jan Woitas/dpa

RB Leipzigs Trainer Domenico Tedesco schickt im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League seine derzeit beste Startelf ins Rennen. Gegen Atalanta Bergamo beginnen am Donnerstag Topscorer Christopher Nkunku und André Silva im Angriff, in der Abwehr rückt Benjamin Henrichs nach überstandenem Magen-Darm-Infekt auf die rechte Seite. In der Dreierkette startet der zuletzt an den Adduktoren verletzte Nationalspieler Lukas Klostermann als rechter Innenverteidiger erstmals seit Anfang März.

Bei Bergamo sind die Abwehrsorgen so groß, dass Trainer Gian Piero Gasperini Mittelfeldspieler Marten de Roon in die Dreierkette beordert. In Kapitän Rafael Toloi und Berat Djimsiti fehlen zwei Stammkräfte in der Innenverteidigung verletzt. Im Angriff beginnt der Kolumbianer Luis Muriel als alleiniger Stürmer. Gasperini hatte angekündigt, Muriels Landsmann Duvan Zapata nach langer Verletzungspause als Joker bringen zu wollen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten