loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Laimer fällt nach Fuß-Operation bis Ende der Fußball-WM aus

Konrad Laimer wird dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig sogar bis Ende der Weltmeisterschaft im Dezember fehlen. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler, der beim 3:0-Heimerfolg über Borussia Dortmund umgeknickt war und sich eine Verletzung im Sprunggelenk zugezogen hatte, wurde am Montag in Leipzig operiert. «Um ein sicheres Heilungsergebnis zu erzielen, ist Konrad Laimer heute Morgen erfolgreich am linken Syndesmoseband operiert worden», teilte der deutsche Pokalsieger am Montag mit.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten