loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kein Angebot: Halstenberg womöglich vor Abgang aus Leipzig

Leipzigs Marcel Halstenberg kniet auf dem Rasen. Foto: Michael Sohn/AP-Pool/dpa/Archivbild
Leipzigs Marcel Halstenberg kniet auf dem Rasen. Foto: Michael Sohn/AP-Pool/dpa/Archivbild

Nationalspieler Marcel Halstenberg könnte den Fußball- Bundesligisten RB Leipzig womöglich schon in diesem Sommer verlassen. Die Vertragsgespräche mit dem 29-Jährigen kommen offenbar nicht voran. «Ich habe noch nichts vorliegen und hatte auch noch keinen Kontakt mit Jesse Marsch», sagte Halstenberg der «Bild». Ein erstes Angebot des Clubs an den Verteidiger war bereits vor einigen Wochen als unzureichend abgelehnt worden. Will RB mit dem bis 2022 gebundenen Halstenberg noch Geld verdienen, müsste man ihn in diesem Sommer verkaufen.

Für eine Verlängerung mit dem Schweden Emil Forsberg hatte sich der neue Trainer Jesse Marsch zuletzt persönlich stark gemacht und mit dem Mittelfeldspieler telefoniert. Dass es zu Halstenberg angeblich noch keinen Kontakt gab, kann als Zeichen verstanden werden. Somit könnte Halstenberg die anstehende EM dazu nutzen, sich bei anderen Vereinen ins Gespräch zu bringen.

Bericht Bild

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH