DieSachsen.de
User

Handball: Leipzig-Linksaußen Esche erleidet Kreuzbandriss

11.10.2019 von

Foto: Leipzigs Marc Esche in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig muss mehrere Monate auf Marc Esche verzichten. Der Linksaußen zog sich im Training vor dem Bundesligaspiel am Donnerstagabend gegen HBW Balingen-Weilstetten (27:26) einen Kreuzbandriss zu. Der 20-Jährige sollte am Freitag im Universitätsklinikum Leipzig von Mannschaftsarzt Pierre Hepp operiert. Das teilte der Club mit. Durch die Verletzung von Esche könnte Raul Santos in den Bundesliga-Kader zurückkehren. Der österreichische Nationalspieler war vor Saisonbeginn in die zweite Mannschaft versetzt worden und ist auf der Suche nach einem neuen Verein.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Leipzigs Marc Esche in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Mehr zum Thema: Handball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...