loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dresden reist ohne Innenverteidiger Gonther nach Bochum

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden tritt am Sonntag beim VfL Bochum (13.30 Uhr/Sky) ohne Innenverteidiger Sören Gonther an. Der 30-Jährige hatte sich am vergangenen Samstag in der Partie gegen den SV Sandhausen eine Außenbanddehnung im linken Knie zugezogen. «Wir können Schlimmeres ausschließen. Da er aber die ganze Woche nicht trainiert hat, ist er für Sonntag nicht fit», sagte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus am Freitag auf der Pressekonferenz der Sachsen.

Neben dem Langzeitverletzten Pascal Testroet wird der 57 Jahre alte Trainer zudem noch auf Eigengewächs Niklas Hauptmann verzichten, der behutsam wieder aufgebaut werden soll. Dafür könnte Neuzugang Haris Duljević nach aufgeholtem Trainingsrückstand erstmals in den Kader rücken.

Beim ein VfL erwartet Neuhaus ein «heißes Spiel» und einen Gegner, der «mit die meiste Qualität in der 2. Liga besitzt, vor allem offensiv. Sie werden alles raushauen, was in ihnen steckt».

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Thomas Eisenhuth