loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

DHfK-Spielmacher Jotic fällt aus: Meyer-Siebert zurück

Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. / Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild
Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. / Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig muss in den kommenden Monaten auf Lovro Jotic verzichten. Der kroatische Spielmacher muss sich am kommenden Montag einer Operation am linken Knie unterziehen, wie der Verein am Dienstag mitteilte. Mannschaftsarzt Pierre Hepp, der den Eingriff im Universitätsklinikum Leipzig vornehmen wird, rechnet mit einer Ausfallzeit von mehreren Monaten. Die Leipziger suchen bereits Ersatz, der bis Saisonende aushelfen kann.

Mit Oskar Sunnefeldt fällt im Nachholspiel des dritten Spieltags gegen die Rhein-Neckar Löwen am Donnerstag (19.05 Uhr/Sky) ein weiterer Rückraumspieler aus. Darum beordert Leipzig Julius Meyer-Siebert für die Auswärtspartie in Mannheim zurück. Der 22-Jährige ist per Zweitspielrecht an die Eulen Ludwigshafen ausgeliehen und trainiert bereits seit Montag in Leipzig.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten