loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

DFB verhängt Geldstrafe gegen Zwickau

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Drittligisten FSV Zwickau mit einer Geldstrafe belegt. Wegen des Zündens von drei Rauchbomben im Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am 16. April müssen die Sachsen 1050 Euro zahlen. Das teilte der DFB am Dienstag mit. Zwickau hat dem Urteil zugestimmt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten