DieSachsen.de
User

Coach Nagelsmann freut sich auf Fans: «Tolles Signal»

01.09.2020 von

Foto: Julian Nagelsmann schaut in die Runde. Foto: Jens Meyer/AP-Pool/dpa

Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig blickt voller Vorfreude auf den Saisonauftakt in der Fußball-Bundesliga vor Zuschauern. «Es ist eine großartige Nachricht - vor allem für unsere Fans, aber auch für das Team. Das letzte Spiel mit Zuschauern liegt fast sechs Monate zurück und wir haben immer wieder betont, wie sehr uns die Fans und die Atmosphäre fehlen», sagte der 33-Jährige. RB Leipzig darf am 20. September gegen den FSV Mainz 05 vor bis zu 8500 Zuschauern spielen. Das genehmigte die Stadt am Dienstag.

Nagelsmann dürfte auch den sportlichen Aspekt im Blick haben. Denn nach der Corona-Pause hatte Leipzig bei den Bundesliga-Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit keine Partie mehr gewonnen. Das Erlebnis mit Fans soll nun die Mannschaft zusätzlich antreiben. «Dies ist in erster Linie ein tolles Signal an die Menschen, dass es eine positive Entwicklung für Spiele mit Fans gibt. Und wir hoffen natürlich, dass wir bald auch auswärts wieder vor Publikum spielen können», sagte Nagelsmann. Leipzig startet mit dem DFB-Pokalspiel in Nürnberg kommende Woche in die Saison.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Julian Nagelsmann schaut in die Runde. Foto: Jens Meyer/AP-Pool/dpa

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...