DieSachsen.de
User

Canadier Anton gewinnt erstes Duell gegen Tasiadis

04.09.2020 von

Foto: Franz Anton startet im Halbfinale Canadier Einer Herren. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Aktuell

Franz Anton hat das erste von drei Duellen im Canadier im Kampf um die Olympia-Qualifikation gegen Sideris Tasiadis gewonnen. Beide hatten bei der Kanuslalom-WM im Vorjahr das Olympia-Ticket für Deutschland verpasst und müssen dieses nun bei der EM 2021 im italienischen Ivrea schaffen. Nun starteten sie am Freitag in Markkleeberg in die Ausscheidung für die noch zwei geplanten Weltcups Mitte Oktober im slowenischen Tacen und Anfang November im französischen Pau. Für die EM vom 18. bis 20. September in Prag sind beide bereits gesetzt.

«Nach so langer Pause war es ein sehr gelungenes Finale, vor allem fehlerfrei, was ich mir vorgenommen hatte», sagte Anton, der Weltmeister von 2018. Zudem testete der Leipziger erfolgreich sein neues Boot. Auch Tasiadis, Olympia-Dritter 2012 in London, fuhr mit einem neuen Boot und war zufrieden: «Ich hatte über ein Jahr keinen Wettkampf. Es ist schön, dass ich mich mit Franz auf diesem Niveau messen kann», meinte der Augsburger.

Im Kajak-Einer setzte sich Ricarda Funk souverän durch. «Es war schön, mal wieder den Druck und das Bauchkribbeln am Start zu spüren», sagte die WM-Dritte von 2017 aus Bad Kreuznach, die die Augsburgerin Elena Apel auf Rang zwei verwies. Vierte hinter Selina Jones (Augsburg) wurde Canadier-Weltmeisterin Andrea Herzog aus Leipzig, die zudem ihre Spezialdisziplin gewann und sich im Kajak nur ausprobierte.

Bei den Männern musste sich Hannes Aigner, immerhin 2018 Weltmeister, mit Rang vier begnügen. «Mein Fokus liegt auf den Meisterschaft am Sonntag, ich war noch nie deutscher Meister», sagte der Augsburger. Er ist für die EM in Prag wie auch Funk, Herzog, Apel und Tim Maxeiner (Wiesbaden) bereits qualifiziert.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Franz Anton startet im Halbfinale Canadier Einer Herren. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Aktuell

Mehr zum Thema: Kanu Slalom DM EM-Qualifikation Deutschland Sachsen Markkleeberg

Laden...
Laden...
Laden...