DieSachsen.de
User

Österreich Gastland der Leipziger Buchmesse 2022

05.10.2020 von

Foto: Besucher gehen in der Glashalle über die Treppe mit dem Logo der Leipziger Buchmesse. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Österreich wird im Jahr 2022 Gastland der Leipziger Buchmesse. «Unser Nachbar ist für Deutschland ein wichtiger Buchmarkt und hat eine starke Literaturszene, die in vielen Facetten neu zu entdecken ist», sagte Buchmesse-Direktor Oliver Zille am Montag. Weitere Details zum Auftritt Österreichs sollen demnach im Spätherbst bekanntgegeben werden. Die Buchmesse 2022 soll vom 17. bis 20. März stattfinden. Die Ausgabe für 2021 ist vom 27. bis 30. Mai geplant, dann ist Portugal Gastland. In diesem Jahr war die Messe wegen der Corona-Krise abgesagt worden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Besucher gehen in der Glashalle über die Treppe mit dem Logo der Leipziger Buchmesse. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Messen Literatur Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...