loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sachsen und Niederschlesien wollen enger zusammen arbeiten

Ministerpräsident Michael Kretschmer (l) begrüßt Cezary Przybylski, Marschall der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ministerpräsident Michael Kretschmer (l) begrüßt Cezary Przybylski, Marschall der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Sachsen und Niederschlesien wollen künftig in Sachen Wirtschaft, Kultur und Sicherheit noch enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Erklärung unterzeichneten Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und Marschall Cezary Przybylski am Dienstag in dem neu eröffneten niederschlesischen Büro im Dresdner Regierungsviertel. Kretschmer sprach von einem «Schaufenster Niederschlesiens». Damit soll die seit 1999 bestehende Regionalpartnerschaft vertieft werden. Der Freistaat sei stolz auf seine langjährige Partnerschaft mit der Woiwodschaft Niederschlesien. Unter anderem geht es etwa um die gemeinsame Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität, Austauschprogramme für Forschung und Bildung oder Verkehrsprojekte im Grenzgebiet zwischen Sachsen und Polen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH