DieSachsen.de
User

Frau beleidigt und schlägt Inderin: Staatsschutz ermittelt

22.07.2020 von

Foto: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Eine Unbekannte hat in Dresden eine Frau aus Indien attackiert. Die Täterin hatte die 35-Jährige zunächst wegen ihres Aussehens beleidigt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als das Opfer nach seinem Handy griff, schlug die Unbekannte auf die 35-Jährige ein und versuchte, das Telefon zu entreißen. Wenig später riss sie einem Mann mit einem Rollator die Brille herunter, warf sie auf die Straße und flüchtete. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Extremismus Kriminalität Sachsen Dresden sz online

Laden...
Laden...
Laden...