loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dresden eröffnet Briefwahlbüro für Oberbürgermeisterwahl

Bürgerinnen und Bürger können ab Montag ihre Stimme für die Oberbürgermeisterwahl in Dresden abgeben. Das Briefwahlbüro im Stadthaus wird dann für die Sofortbriefwahl öffnen, wie die Stadt am Freitag mitteilte. Bislang haben 7000 Dresdner Briefwahlunterlagen beantragt. Die Stadt weist darauf hin, dass per Post zugesendete Unterlagen spätestens am Wahltag (12. Juni) bis 18 Uhr eingehen müssen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: