loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bündnis ruft zu Demonstration «Solidarischer Herbst» auf

Dresden ist an diesem Samstag (12.00 Uhr) einer von bundesweit sechs Schauplätzen einer Demonstration für soziale Gerechtigkeit in der Energie- und Klimakrise. Unter dem Motto «Solidarisch durch die Krise» soll für mehr Zusammenhalt, soziale Sicherheit und ein Ende der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern demonstriert werden. Auch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover und Stuttgart sind Kundgebungen geplant. Für die Demo am Goldenen Reiter in Dresden haben Gewerkschaften, Sozial- und Umweltverbände aufgerufen.

«In dieser Krise stehen wir solidarisch an der Seite der Ukraine. Doch wir brauchen jetzt eine solidarische Politik auch bei uns, die gleichzeitig die Weichen stellt, um die Abhängigkeit von fossilen Energien zu beenden», heißt es im Aufruf der Veranstalter. Mit den Demonstrationen wolle man Forderungen nach gezielten Hilfen für Menschen in Not, nach einer Gesamtstrategie zur Sicherung einer nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung sowie nach Investitionen in eine klimafreundliche Infrastruktur und erneuerbare Energien Nachdruck verleihen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten