loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

AfD-Parteitag: Maskenpflicht und Besuch von Gauland

Symbolbild Dresden / pixabay Bru-nO
Symbolbild Dresden / pixabay Bru-nO

Die sächsische AfD erwartet zu ihrem Parteitag an diesem Wochenende den Ehrenvorsitzenden und Bundestagsfraktionschef Alexander Gauland. Wie die Partei am Montag auf Anfrage mitteilte, gilt für das Treffen in der Dresdner Messe ein umfangreiches Hygienekonzept mit Maskenpflicht. Die AfD rechnet mit 500 bis 600 Teilnehmern. Der Mitglieder-Parteitag soll die Landesliste für die Bundestagswahl am 26. September beschließen.

Allgemein wird angenommen, dass der aus Ostsachsen stammende Parteivorsitzende Tino Chrupalla die Liste anführen wird. Allerdings bringt der Landesvorstand keinen Listenvorschlag ein, sodass sich jeder auf einen Platz bewerben kann. Dem Vernehmen nach soll die Landesliste 20 Kandidatinnen und Kandidaten umfassen.

Die sächsische AfD mit 2644 Mitgliedern nimmt für sich in Anspruch, der erfolgreichste Landesverband der Partei zu sein. Bei der Bundestagswahl 2017 konnte sie in der Gunst der Wähler hauchdünn sogar die CDU schlagen und wurde mit 27,0 Prozent der Zweitstimmen stärkste Kraft (CDU: 26,9 Prozent). Bei der Landtagswahl 2019 machte dann die Union die Schlappe wieder mehr als wett und landete mit 32,1 Prozent vor der AfD (27,5 Prozent).

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH