loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

230 Kinder und Jugendliche 2021 in Sachsen adoptiert

Insgesamt 230 Kinder und Jugendliche sind 2021 in Sachsen adoptiert worden. Das waren 15 weniger als noch 2020, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Kamenz mitteilte. Der Großteil davon (63 Prozent) wurde von den Stiefeltern angenommen, es gab also keine Änderung in der Lebenssituation der Kinder und Jugendlichen. Rund ein Drittel der Kinder war mit den annehmenden Eltern nicht verwandt. Meist handelte es sich um Kinder unter sechs Jahren.

Zu Ende des Jahres 2021 waren den Angaben zufolge 179 Kinder in Adoptionspflege, der Probezeit für Kinder und potenzielle Eltern. Es zeigte sich, dass viele Adoptionswünsche wenig Aussicht auf Erfolg haben: Bei den Adoptionsvermittlungsstellen lagen 226 Bewerbungen für 54 zur Adoption vorgemerkte Kinder vor.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten