DieSachsen.de

Sachsen prüft Hilfe bei häuslicher Gewalt gegen Männer

19.02.2020

Sachsen wird in diesem Jahr seine Hilfsangebote im Umgang mit häuslicher Gewalt gegen Männer überprüfen. Die drei Modellprojekte zum Männerschutz, die Sachsen seit 2016 fördert, kommen auf den Prüfstand, erklärte Raymond Becker, Sprecher des Ministeriums der Justiz und für Dem ..

Sozialgerichte führen E-Akte ein: Anstieg bei Klagen

06.02.2020

Die Sozialgerichte in Sachsen führen die E-Akte ein. Vorreiter sind das Sozialgericht in Chemnitz und das übergeordnete Landessozialgericht, das seinen Sitz ebenfalls in Chemnitz hat. Start für die ersten Verfahren ohne Papierakte ist am 16. März, sagte Dorrit Klotzbücher, Prä ..

Diakonie: Arme bei Lebensmittelpreis-Debatte berücksichtigen

03.02.2020

In der Debatte um Lebensmittelpreise in Deutschland hat die Diakonie Sachsen gefordert, auch Geringverdiener und Hartz-IV-Bezieher zu berücksichtigen. Schon jetzt sei es unmöglich, sich mit einem Regelsatz von fünf Euro am Tag gesund und ausreichend zu ernähren, teilte Vorstan ..

Laden...

Linke beklagt Mangel an altersgerechten Wohnungen in Sachsen

19.01.2020

Sachsen hat nach Ansicht der Linken wie andere Bundesländer auch einen großen Mangel an altersgerechten Wohnungen. Nur zehn Prozent der Wohnungen im Freistaat könnten dieses Kriterium erfüllen, teilten die Linken im Bundestag nach Auswertung von Daten des Statistischen Bundesa ..

Freistaat fördert Ehrenamtliche mit zehn Millionen Euro

15.01.2020

Für freiwilliges Engagement stehen in Sachsen 2020 mehr als zehn Millionen Euro zur Verfügung. Das Programm «Wir für Sachsen» werde auch unter der neuen Regierung fortgesetzt, teilte das Sozialministerium am Mittwoch in Dresden mit. «Mit unserem Förderprogramm wollen wir den E ..

Sächsische Bildungsinitiative tourt durch Deutschland

15.01.2020

Am Mittwoch hat eine deutschlandweite Tour der sächsischen Bildungsinitiative «Wünschewerkstatt» begonnen. Schirmherrin und sächsische Sozialministerin Petra Köpping (SPD) übergab eine Wünschekiste an einen Kindergarten in Zwenkau (Landkreis Leipzig), wie das Ministerium mitte ..

Kretschmer: Keine Notwendigkeit für Krankenhaus-Schließungen

06.01.2020

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht keine Notwendigkeit, Klinikstandorte in Sachsen zu konzentrieren oder zu schließen. «Ich sehe Sachsen da nicht an vorderster Stelle, Veränderungen zu leisten», sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Wenn es Proble ..

Weihnachtsfeiern gegen die Einsamkeit

21.12.2019

In den größeren Städten in Sachsen muss Heiligabend niemand allein bleiben. Wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergab, können dort Singles und Bedürftige bei Veranstaltungen gemeinsam Weihnachten feiern. Die wohl größte Feier steigt Heiligabend in Leipzig. Zu den «Weih ..

Nachtcafés für Obdachlose stoßen an Kapazitätsgrenzen

20.12.2019

In den vergangenen Wochen haben sich so viele Obdachlose in «Nachtcafés» in Dresden geflüchtet, wie in den vergangenen 25 Jahren nicht. Vom ersten Tag an seien zahlreiche Bedürftige trotz des vergleichsweise milden Wetters gekommen, sagte Gerd Grabowski vom Koordinierungskreis ..

Mehr Verstöße gegen Mindestlohn in Sachsen

18.12.2019

Die Zahl der Verstöße gegen das Mindestlohngesetz in Sachsen hat in diesem Jahr zugenommen. Zwischen Januar und September habe der Zoll deswegen 262 Ermittlungsverfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet, teilte die Bundestagsfraktion der Linken am Mittwoch unter Beru ..

Engagement wird für Barbara Schöneberger «immer wichtiger»

13.12.2019

Spendensammlungen in der Vorweihnachtszeit versetzen die Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger (45) in eine besondere Stimmung. Sie ließen einen «netter» werden, sagte Schöneberger am Donnerstagabend bei der José Carreras Gala in Leipzig, wo sie am Spendentelefon Platz ..

Ausgaben der Kommunen für Armenbegräbnisse sinken

16.11.2019

Für Begräbnisse von Mittellosen haben Sachsens Kommunen in den vergangenen Jahren immer weniger Geld ausgeben müssen. Wie das Statistische Landesamt bei einer Umfrage der Nachrichtenagentur mitteilte, ging die dafür landesweit aufgewendete Summe von 2015 bis 2018 von gut drei ..

Jugendliche unterrichten Altersgenossen in Sachen Demokratie

08.11.2019

Jugendliche sollen an sächsischen Schulen helfen, Rassismus und Diskriminierung zu bekämpfen. Die speziell ausgebildeten jungen Menschen hätten allein aufgrund ihrer Erfahrungen und Sprache einen anderen Zugang zu ihren Altersgenossen, teilte die sächsische Jugendstiftung am F ..

Bob Geldof bekommt Hope-Award: Kretschmer hält die Laudatio

06.11.2019

Der irische Rocksänger Bob Geldof bekommt den mit 5000 Euro dotierten Hope-Award. Der 68-Jährige erhält den Preis am 16. November bei der Hope-Gala im Dresdner Schauspielhaus, wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte. Die Laudatio hält Sachsens Ministerpräsident Michael Kret ..

Weniger Kinder und Jugendliche in Obhut genommen

28.10.2019

Im vergangenen Jahr sind 3301 Kinder und Jugendliche in Sachsen in Obhut genommen worden. Das sind 554 Fälle weniger als 2017, wie das Statistische Landesamt in Kamenz am Montag mitteilte. 13 Prozent der Schutzmaßnahmen seien auf Wunsch des Kindes oder Jugendlichen erfolgt. Ru ..

Gesundheitsministerium fördert Projekt zu Pflegerobotern

30.09.2019

Robotersysteme sollen künftig bei der Pflege sowie in der Therapie von Demenzkranken helfen. Der Freistaat fördert das Projekt «Care4All» zur Entwicklung derartiger Systeme mit rund 1,8 Millionen Euro aus EU-Geldern, wie das Gesundheitsministerium in Dresden am Montag mitteilt ..

Rund 99 000 Menschen in Sachsen von Demenz betroffen

19.09.2019

In Sachsen haben fast 99 000 Menschen ab 65 Jahren Demenzerkrankungen. Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) warb am Donnerstag in Dresden dafür, Hemmungen gegenüber den Betroffenen abzubauen und das Wissen über die Krankheit in der Öffentlichkeit deutlich zu verbessern. ..

Junge Leute armutsgefährdet: Linke für höheren Mindestlohn

16.09.2019

Die Linken sind besorgt über eine wachsende Zahl junger Leute, die wegen ihres geringen Einkommens armutsgefährdet sind. Laut Statistik betrifft das gut ein Drittel der Sachsen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. «Während die entsprechende Quote in dieser Altersgruppe 2018 bun ..

Caritas sammelt für soziale Projekte

12.09.2019

Der katholische Sozialverband Caritas bittet vom 14. bis 23. September um Spenden für seine sozialen Projekte in Sachsen und Ostthüringen. Dazu zählen ein Jugendhilfezentrum in Dresden, eine Kindertagesstätte in Leipzig und ein Haus für minderjährige Flüchtlinge in Gera, wie d ..

Bezahlbarer Wohnraum: Grüne wollen Wohngemeinnützigkeit

09.09.2019

Trotz Bundeszuweisungen in Millionenhöhe hinkt der soziale Wohnungsbau in Sachsen dem Bedarf deutlich hinterher. «Die enormen Mietsteigerungen zeigen, dass die Wohnungsmärkte in Leipzig und Dresden angespannt sind», sagt der Bundestagsabgeordnete Stephan Kühn (Bündnis 90/Die G ..

Im «Dorf der Jugend» in Grimma üben Jugendliche Demokratie

25.08.2019

Das «Dorf der Jugend» in Grimma (Landkreis Leipzig) soll Jugendliche zur Mitbestimmung motivieren und für demokratische Prozesse sensibilisieren. Alle zwei Wochen treffen sich die engagierten Heranwachsenden - meist sind es etwa 20 - zum Plenum in einer alten Fabrik. Hier find ..

20 Prozent der Elterngeld-Bezieher erhalten Mindestbetrag

22.08.2019

Knapp 20 Prozent der Elterngeld-Bezieher erhalten in Sachsen den Mindestbetrag - damit ist der Anteil so gering wie in keinem anderen Bundesland. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Bundesweit bekommen mehr als ein V ..

Schüler in Sachsen sammeln 730 000 Euro für soziale Projekte

19.08.2019

Einen Tag haben sie die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz getauscht, jetzt stehen ihre Einnahmen fest: 730 000 Euro haben Schülerinnen und Schüler in Sachsen für soziale Projekte in der Region und auf der ganzen Welt gesammelt, wie die Sächsische Jugendstiftung am Montag mitt ..

Laden...