DieSachsen.de

IWH: Fördergelder verzögern Angleichung von Ost und West

25.09.2020

Fehler in der Verteilung staatlicher Fördergelder sind nach Ansicht des Ökonomen Reint E. Gropp mitverantwortlich dafür, dass Ostdeutschland auch 30 Jahre nach der Einheit wirtschaftlich nicht das West-Niveau erreicht. «Mit Subventionen wollte der Staat in Ostdeutschland den S ..

Erfolgreich Verkaufen beginnt beim Mindset.

24.09.2020

Erfolgreich Verkaufen beginnt beim Mindset. Und das ist umso entscheidender, je herausfordernder die Zeiten und Umstände sind. Verständlicherweise hat sich in den letzten Monaten bei vielen Unternehmen und Vertrieblern Frustration aufgrund von Ums ..

Regierung: Fortschritte im Osten

16.09.2020

Die Bundesregierung sieht 30 Jahre nach der Einheit bei der Angleichung der Lebensverhältnisse in Ostdeutschland große Fortschritte. Zugleich gebe es aber weiter wirtschaftliche Unterschiede: «Es gibt immer noch zu tun», sagte der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wand ..

Laden...

DIW: Alterseinkommen in Ost und West klaffen auseinander

16.09.2020

Die Alterseinkommen im Osten werden aus Sicht des DIW noch viele Jahre niedriger sein als im Westen. Zwar bekämen viele Ostdeutsche mehr Geld aus der staatlichen Rentenkasse, weil sie mehr Beitragsjahre aufweisen. Rentner im Westen könnten aber stärker von Vermögen zehren, etw ..

DGB-Chef beklagt Arbeitszeiten und Löhne im Osten

16.09.2020

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht in den 30 Jahren seit der deutschen Wiedervereinigung eine Erfolgsgeschichte mit Schattenseiten. DGB-Chef Reiner Hoffmann beklagte in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Mittwoch), «dass Menschen in den neuen Bundesländern deutlich länge ..

Bundesregierung legt Jahresbericht zum Stand der Einheit vor

16.09.2020

Die Bundesregierung legt am Mittwoch den Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit vor. Nachdem sich das Kabinett damit befasst, stellt der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), den Bericht heute Vormittag (11.30 Uhr) in Berlin vor. Am 3. Oktober ist ..

Smartwatch.de GmbH - keine smarte Bilanz

15.09.2020

Die Smartwatch.de GmbH eingetragen unter HRB 35557 beim Amtsgericht in Dresden, mit Sitz auf der Königsbrücker Straße 61 in Dresden, geführt durch die Geschäftsführerin Frau Anja Gruner aus Görlitz, steht aufgrund der letzten aktuellen veröffentlichten Unternehmenszahlen definiti ..

HerzensMenschen Botschafter für Sachsen

15.09.2020

Mit großer Freude und Dankbarkeit habe ich die Berufung als HerzensMenschen Botschafter für Sachsen durch die HerzensMenschen Community erfahren. HerzensMenschen ist die Community für eine respektvolle, wertschätzende und menschliche Gesellschaft und Wirtschaft mit Men ..

Ostbeauftragter warnt vor Rechtsextremismus im Osten

15.09.2020

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, hat fast 30 Jahre nach der Einheit vor einem wachsenden Rechtsextremismus im Osten gewarnt. Wanderwitz sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Man muss leider sagen, dass der Rechtsextremismus in den neuen Ländern im Verhä ..

Tarifkonflikt bei der Post: Warnstreik in Zwickau

11.09.2020

Auch am Freitag kommt es in Sachsen zu Warnstreiks bei der Deutschen Post. Seit sieben Uhr morgen hätten Beschäftigte im Paketzentrum Zwickau die Arbeit niedergelegt, sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Normen Schulze am Freitagmorgen. Demnach sollen sich rund 120 Mitarbeiter im ..

Wirtschaftsvertreter beunruhigt: Tschechische Corona-Zahlen

10.09.2020

Wirtschaftsvertreter haben sich beunruhigt über die steigenden Corona-Infektionszahlen in Tschechien gezeigt. Diese Entwicklung sei «erneut eine Gefahr für die deutsch-tschechische Wirtschaft», teilte Bernard Bauer von der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DT ..

Strategien der Hersteller: Dulig spricht mit Autoindustrie

10.09.2020

Die sächsische Automobilindustrie steht durch den Wandel zur Elektromobilität vor großen Veränderungen. Über die Zukunft des Autolandes Sachsen wollen Branchenvertreter heute mit Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) sprechen. Dabei werde es unter anderem um den Transformatio ..

THW unterstützt Sachsenforst bei Borkenkäfer-Bekämpfung

08.09.2020

Ehrenamtliche Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) unterstützen im September die Revierförster und Waldarbeiter im Kampf gegen den Borkenkäfer in Sachsens Wäldern. Insgesamt bis zu 30 THW-Helfer würden in den Forstbezirken des Erzgebirges und im Vogtland eingesetzt, teilte ..

Es lohnt sich in Dresden eine Eigentumswohnung zu kaufen

07.09.2020

Wer eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage kauft, hofft auf Wachstum der Region und auf stabile Mieteinnahmen. Die Kaufpreise für Wohnungen in Dresden kennen seit Jahren nur eine Richtig – nach oben. Dresden wächst weiter und di ..

DIW-Präsident: Ostdeutsche Regionen müssen sich öffnen

05.09.2020

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat sich 30 Jahre nach der deutschen Vereinigung für eine Neuausrichtung der Wirtschaftspolitik in Ostdeutschland ausgesprochen. «Ostdeutsche Regionen brauchen ein wirtschaftliches Umdenke ..

René Kuhnt eröffnet Kulturwirtschaft, eine Kantine für Künstler und ein bisschen ..

04.09.2020

Dresden // Hochkultur und Dresden gehören zusammen, Corona und Gastronomie finden derzeit wieder langsam zueinander. Genau in dieser Zeit ein neues Restaurant und dann noch eines für Künstler zu eröffnen, erfordert schon besonders viel Mut. Mut, den René Kuhnt (51) mit seiner heu ..

Corona-Soforthilfen: In Summe gut 650 Millionen Euro

02.09.2020

Kleine Unternehmen und Soloselbstständige in Sachsen haben bis Ende Juli Corona-Soforthilfen des Bundes in Höhe von gut 650 Millionen Euro erhalten. Das geht aus einem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Bericht des Bundeswirtschaftsministeriums hervor, der dem Haushalts ..

Aus eigener Kraft

31.08.2020

Wirtschaftskrise. Kurzarbeit. Arbeitslosigkeit. Insolvenzen. Jedes dieser Worte tut weh und die Prognosen der Forschungsinstitute für die nähere Zukunft verheißen wenig Positives. Wie sich die aktuelle Stimmung auf das Befinden der Menschen auswirkt, ist deutlich zu sp ..

Minister zur Kohle-Vereinbarung: Entwicklung anstoßen

27.08.2020

Startschuss für den Umbau der Braunkohlegebiete in der Lausitz und bei Leipzig: Nach der konstituierenden Sitzung des Bund-Länder-Koordinierungsgremiums können die ersten Mittel fließen. «Die vom vorzeitigen Ausstieg betroffenen Länder erhalten mit der heute abgeschlossenen Ve ..

Ein Zehntel der Waldfläche Sachsens geschädigt

27.08.2020

In Sachsen ist inzwischen ein Zehntel der Waldfläche geschädigt - durch Stürme, Trockenheit und Schädliunge. Nach Angaben des Staatsbetriebes Sachsenforst sind rund 56 000 Hektar betroffen und über 9000 Hektar davon komplett kahl. Zu inzwischen 62 Prozent sind Borkenkäfer dafü ..

Dulig und DGB befürworten verlängertes Kurzarbeitergeld

26.08.2020

Die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes in der Corona-Krise hilft nach Einschätzung von Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig der einheimischen Wirtschaft. Der von der Bundesregierung im Koalitionsausschuss beschlossene Schritt schaffe Sicherheit für die Beschäftigten, sag ..

Landesregierung präzisiert Erwartungen für Helmholtz-Zentren

24.08.2020

Die sächsische Landesregierung hat ihre Pläne für die geplanten zwei neuen Helmholtz-Zentren präzisiert, die im Zuge des Kohleausstiegs in den Revieren angesiedelt werden sollen. Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) geht davon aus, dass die Forschungseinrichtungen zwisch ..

Bisher über zwei Millionen Euro Zuschüsse für Grenzpendler

11.08.2020

Sachsen hat bisher mehr als 2,1 Millionen Euro Zuschüsse an Unternehmen zur Unterbringung von Mitarbeitern aus Polen und Tschechien während des Corona-Lockdowns von Mitte März bis Ende Mai gezahlt. Sie halfen, 1471 Berufspendler im Freistaat zu halten, damit die Versorgung in ..

Laden...