DieSachsen.de

Philharmonie Leipzig bekräftigt Gysi-Einladung am 9. Oktober

01.07.2019

Nach dem Wirbel um einen Auftritt Gregor Gysis bei einer Veranstaltung am 9. Oktober in Leipzig hat die Philharmonie Leipzig die Einladung des Linken-Politikers bekräftigt. Zu dem Konzert in der Peterskirche sei nicht nur Gysi, sondern auch ein «bedeutender Bürgerrechtler» ein ..

Wirbel um Gysi-Auftritt am 9. Oktober in Leipzig

29.06.2019

Die Stadt Leipzig ist erneut gegen das Gerücht vorgegangen, dass der Linken-Politiker Gregor Gysi am offiziellen Programm zum 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution in der DDR am 9. Oktober mitwirkt. Beim Festakt werde Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprechen, twitte ..

Linke will Ost-Quote für Bundesbehörden

12.03.2019

Die Linke will mehr Ostdeutsche an die Spitze von Ministerien, Ämtern und anderen Bundesbehörden bringen. In einem Antrag, der am Freitag im Bundestag beraten wird, fordert die Fraktion, die bereits im Grundgesetz festgelegte Quote wirklich durchzusetzen. Artikel 36 des Grundg ..

Laden...

Warnstreiks der Stahlwerker in Zeithain und Eisenhüttenstadt

12.02.2019

Im Tarifkonflikt der ostdeutschen Stahlindustrie haben die Beschäftigten der Frühschichten im Mannesmann Röhren-Werk in Zeithain (Landkreis Meißen) und bei ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt (Brandenburg) am Dienstag die Arbeit niedergelegt. In Zeithain traten nach Gewerkschaft ..

Dresden krönt Ost-Deutschlands beste Schnell-Mal-Künstler

14.11.2018

Eine große leere Leinwand, ein zufällig ausgewähltes Thema, 60 Minuten Zeit, jede Menge Adrenalin und Filzstifte. Diese Zutaten versprechen Kampf, Kreativität und jede Menge Spaß. Am Samstag treffen sich in Dresden die besten Street Art Künstler Deutschlands, um ihre PAINT CL ..

Wirtschaftsforscher gegen «Treuhand-Wahrheitskommission»

21.07.2018

Die Arbeit der Treuhandanstalt muss nach Ansicht des Präsidenten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Reint E. Gropp, objektiv aufgearbeitet werden. Wichtig sei es, nach fast 30 Jahren die langfristigen Auswirkungen der Behörde auf die Gesellschaft zu er ..

Merkel sichert Ost-Bundesländern «spezifische Förderung» zu

04.11.2017

Schon vor der Bildung einer neuen Koalition hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den ostdeutschen Bundesländern ihre besondere Unterstützung zugesichert. Es gebe nach wie vor systematische Unterschiede zwischen den neuen und den alten Bundesländern, sagte Merkel in ihrer am Samst ..

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

23.05.2017

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift «Super Illu» auf eine Zustimmung von 41,9 Prozent i ..

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

31.03.2017

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent geringere ..

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

01.01.2017

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen begehe ..

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

01.01.2017

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten. Der Bund und die Länder ..

Laden...