DieSachsen.de

Leipziger Medienpreis geht an Deniz Yücel und Asli Erdogan

06.10.2017

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel und die türkische Autorin Asli Erdogan werden heute mit dem Preis für die Freiheit und die Zukunft der Medien ausgezeichnet. Yücel, der in der Türkei wegen angeblicher Terrorpropaganda in Haft sitzt, kann den Preis in Leipzig nicht ..

Preisträger Dündar: «Türkei ist Journalistengefängnis»

01.01.2017

Der türkische Journalist Can Dündar hat sein Heimatland als «größtes Journalistengefängnis der Welt» bezeichnet. Die Medien des Landes seien schweren Repressalien ausgesetzt, viele Journalisten seien in Haft, sagte Dündar am Freitag in Leipzig, wo er zusammen mit seinem Kolleg ..

Türkischer Journalist Dündar zu Preisverleihung erwartet

30.12.2016

Zur Verleihung des Leipziger Preises für die Freiheit und Zukunft der Medien wird der türkische Journalist Can Dündar in Leipzig erwartet. Die Medienstiftung der Sparkasse Leipzig ehrt Dündar und seinen Kollegen Erdem Gül heute für ihr besonderes Engagement für die Pressefreih ..

Laden...
Laden...