DieSachsen.de
User

Neuer Fall für Commissario Brunetti: Donna Leon in Zwickau

22.10.2019 von

Foto: Berthold Freitag steht vor der alteingesessenen Buchhandlung Marx. Foto: Claudia Drescher/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Bestseller-Autorin Donna Leon macht auf einer Lesereise Station in Sachsen: Am 23. Oktober liest die Schriftstellerin in Zwickau aus ihrem neuen Buch «Ein Sohn ist uns gegeben». Gemeinsam mit der deutschen Schauspielerin Annett Renneberg, die in der Kult-Krimiserie «Commissario Brunetti» die Signorina Elettra spielt, stellt Donna Leon den 28. Roman ihrer erfolgreichen Krimi-Reihe vor. Sie folgt damit der Einladung der kleinen, inhabergeführten Buchhandlung Marx. Das Familienunternehmen in dritter Generation behauptet sich unter anderem mit Lesungen namhafter Schriftsteller am Markt. Am 24. Oktober liest die Autorin dann in Dresden im Kulturpalast.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Berthold Freitag steht vor der alteingesessenen Buchhandlung Marx. Foto: Claudia Drescher/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Literatur Leute Unternehmen Sachsen Zwickau

Laden...
Laden...
Laden...