DieSachsen.de

Corona-Krise: Biotech-Branche gewinnt an Bedeutung

08.09.2020

Die Biotech-Branche in Sachsen hat nach Ansicht von Experten in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Die Pandemie habe gezeigt, wie wichtig etwa Unternehmen der Medizintechnik und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet seien, sagte André Hofmann, Geschäftsführer des Biotech ..

Crowdfunding-Projekt für «Weiße Flotte» verfehlt Spendenziel

20.08.2020

Das Crowdfunding-Projekt zur Unterstützung der Sächsischen Dampfschiffahrt hat die Zielmarke von 100 000 Euro bis kurz vor Ende der Aktion nicht geschafft. «Wenn kein Wunder geschieht, kommt das Geld nicht zusammen», sagte Initiator Michael Hillmann am Donnerstag. Das Crowdfun ..

Digitale Corona-Nachverfolgung: Dresdner StartUp entwickelt App

13.08.2020

Die Nachverfolgung von Kontakten Corona-Infizierter in Fußballstadien oder anderswo soll schon bald mit einer App aus Dresden erleichtert werden. Das Projekt «pass4all» des gleichnamigen Start-ups befinde sich in der abschließenden Testphase und soll ab dem 1. September kosten ..

Laden...

Neue Chance für Freiberger Solarmodule: Werk wird verkauft

30.07.2020

Mehr als zwei Jahre nach der endgültigen Insolvenz des einst größten deutschen Solarmodul-Herstellers Solarworld bekommt dessen Werk im sächsischen Freiberg eine neue Chance. Die Solarworld-Gläubiger stimmten am Donnerstag dem Verkauf der Modulfertigung sowie des Logistikzentr ..

Ohorner Firma setzt auf Produktion von Einwegmasken

30.07.2020

Die Firma PHB Pulsnitzer Hygiene Berufsbekleidung GmbH will künftig verstärkt auf die automatisierte Produktion von Mund-Nasen-Schutz setzen. Pläne will das Unternehmen heute in Ohorn vorstellen. Es will mehr als eine Million Euro in die Produktion von medizinischen Einwegmask ..

Corona: Firma in Ohorn investiert in Masken-Produktion

27.07.2020

Die Firma PHB Pulsnitzer Hygiene Berufsbekleidung GmbH hat mehr als eine Million Euro in die Produktion von medizinischem Mund-Nasen-Schutz investiert. Wie der Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie am Montag mitteilte, hat vor wenigen Tagen der Probela ..

«Weiße Flotte»: Projekt will 100 000 Euro sammeln

21.07.2020

Mit einem Crowdfunding-Projekt will ein Dresdner Unternehmer Spenden für den Erhalt der angeschlagenen Sächsischen Dampfschiffahrt sammeln. Ziel sei es, bis zum 20. August mindestens 100 000 Euro an Spenden zusammenzubekommen, teilte der Coach und Buchautor Michael Hillmann am ..

Freundeskreis sammelt Spenden für Rettung der Weißen Flotte

13.07.2020

Der Verein «Weiße Flotte Dresden - Freunde der Sächsischen Dampfschiffahrt» ruft zur Unterstützung und zu Spenden für die Rettung der Raddampferflotte auf der Elbe auf. In einer Erklärung vom Montag forderte er den Freistaat, die Stadt un ..

Aktionäre stimmen zu: Solarproduktion im Osten rückt näher

10.07.2020

Sachsen und Sachsen-Anhalt können mit zwei neuen Werken der Solarindustrie rechnen. Die Aktionäre des Schweizer Unternehmens Meyer Burger stimmten am Freitag einer Kapitalerhöhung zu, mit der die Investitionen finanziert werden sollen, wie das Unternehmen mitteilte. Am Donners ..

Morpheus Space - Gründerpreis für Dresdner Firma mit autonomer Satellitsteuerung

10.07.2020

Der mit 10 000 Euro dotierte sächsische Gründerpreis geht in diesem Jahr an die Dresdner Firma Morpheus Space für ihre Antriebslösungen für den autonomen Betrieb von Satelliten. Mehr denn je sei es in der Corona-Krise wichtig, mit neuen Geschäftsideen und Gründungskonzepten di ..

Leipziger Messe mit Umsatzrekord 2019

09.07.2020

Die Leipziger Messe hat 2019 ihr bestes Umsatzergebnis seit der Wiedervereinigung erzielt. Mit 99,6 Millionen Euro habe der Konzernumsatz 12 Prozent über dem Vorjahr (89,2 Millionen Euro) gelegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.Wegen unterschiedlicher Veransta ..

Neue Corona-Zuschüsse für Unternehmer und Selbstständige

08.07.2020

Selbstständige und mittelständische Unternehmen in Sachsen-Anhalt können von Freitag an staatliche Zuschüsse beantragen, um Umsatzeinbußen durch die Corona-Pandemie abzufedern. Mit den sogenannten Überbrückungshilfen können Fixkosten in Höhe von bis zu 150 000 Euro ausgezahlt ..

Ansturm auf Radläden nimmt kein Ende

03.07.2020

Der Fahrrad-Boom in der Corona-Krise hält unvermindert an. «Der Mai war der stärkste Monat, den die Branche jemals erlebt hat», sagte David Eisenberger vom Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) der Deutschen Presse-Agentur. Ihm zufolge habe ein Großteil der Hersteller die coronabedi ..

50Hertz mit neuer Strategie: 100 Prozent Grünstrom bis 2032

02.07.2020

Der ostdeutsche Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz will bis zum Jahr 2032 die gesamte Stromnachfrage im eigenen Versorgungsgebiet mit erneuerbaren Energien abdecken. «Natürlich im Durchschnitt über das Jahr, nicht zu jeder einzelnen Stunde. Das wird 2032 noch nicht klappen», sa ..

Ende für Ausbildungszuschuss: Knapp 1400 Anträge

01.07.2020

Zum Ende eines Förderprogramms haben Hunderte von der Corona-Krise betroffene Betriebe in Sachsen einen Ausbildungszuschuss beantragt. Bis zum 29. Juni gingen knapp 1400 Anträge für rund 4380 Azubis ein, wie das Wirtschaftsministerium auf Anfrage mitteilte. Bis zum 30. Juni ko ..

Corona: Sachsen legt millionenschweres Impulsprogramm auf

30.06.2020

Sachsen will den Unternehmen im Freistaat mit einem Konjunkturpaket aus der Corona-Krise helfen. Dafür hat das Kabinett am Dienstag bei einer auswärtigen Sitzung in Chemnitz das Impulsprogramm «Sachsen startet durch» beschlossen. Bund und Land stellen für «ein ganzes Bündel an ..

Neue Produktionsanlage für radioaktive Arzneimittel

29.06.2020

Das Pharma-Unternehmen Rotop hat am Standort Dresden-Rossendorf eine neue Anlage für die Produktion von radioaktiven Arzneimitteln in Betrieb genommen. Der Geschäftsführer der Rotop Pharmaka, Jens Junker, sprach am Montag von einem «großen Meilenstein». Ein neues Arzneimittel ..

Konsum Leipzig. Höchster Jahresumsatz seit Wiedervereinigung

17.06.2020

Der Konsum Leipzig hat im vergangenen Jahr erneut seinen höchsten Jahresumsatz seit 1990 erzielt. Die Einzelhandelsgenossenschaft steigerte ihren Umsatz 2019 auf 138,7 Millionen Euro, was einem Zuwachs von 10,9 Prozent entspricht, wie Vorstand Dirk Thärichen am Mittwoch in Lei ..

Hunderte Anträge auf Ausbildungszuschuss in Sachsen

16.06.2020

Hunderte von der Corona-Krise betroffene Ausbildungsbetriebe in Sachsen greifen auf staatliche Unterstützung zurück. Bis zum 12. Juni seien mehr als 1200 Anträge für rund 3940 Auszubildende eingegangen, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag mit. Bewilligt wurden den An ..

Findige Ideen: Sächsische Unternehmen trotzen Corona-Krise

08.06.2020

Kurzarbeit und laut einer KfW-Umfrage rund 75 Milliarden Euro Umsatzeinbußen allein im März - den Mittelstand trifft der Corona-Ausbruch hart. Doch so manches Unternehmen nutzt die Krise auch für neue Ideen in Sachen Hygiene: So hat ein Museumsausstatter aus dem erzgebirgische ..

Weiße Flotte nimmt Kurs auf Sanierung in Eigenverwaltung

05.06.2020

Die Sächsische Dampfschiffahrt (SDS) setzt auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. Damit soll die seit 2019 laufende Sanierung fortgesetzt werden, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Danach bestellte das Amtsgericht den Dresdner Rechtsanwalt Frank-Rüdiger Scheffle ..

Sächsische Dampfschifffahrt äußert sich zu Lage und Zukunft

05.06.2020

Zwei Tage nach angemeldeter Insolvenz geht die Sächsische Dampfschifffahrt (SDS) an die Öffentlichkeit. Die Geschäftsführung will heute Auskunft über die Situation des Tourismusunternehmens geben. Sie kündigte zudem Neuigkeiten zu Sanierung und Zukunft an. Die SDS hatte am Mit ..

Sächsische Dampfschiffahrt insolvent: Antrag eingereicht

03.06.2020

Nur Tage nach einem verspäteten Saisonstart wegen der Corona-Pandemie hat die Sächsische Dampfschiffahrt Dresden (SDS) Insolvenz angemeldet. Der Antrag ging am Mittwochmittag beim Amtsgericht Dresden ein, wie ein Sprecher sagte. Das Unternehmen wird sich nach eigenen Angaben e ..

Laden...