DieSachsen.de

Studie sieht Umwälzungsprozess in Sachsens Autoindustrie

11.10.2019

Einer Studie zufolge ist Sachsens Autoindustrie für den anstehenden Wandel zur E-Mobilität gerüstet. «Ich bin zuversichtlich, dass wir den Strukturwandel gemeinsam erfolgreich bewältigen werden», sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) am Freitag. Es werden keine graviere ..

Sächsische Maschinenbau-Unternehmen reisen nach Russland

06.10.2019

Ungeachtet der Sanktionen gegen Russland pflegt Sachsen weiterhin seine Wirtschaftsbeziehungen. In den nächsten Tagen reisen daher 16 Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Metalltechnik, Elektronik und Motorenbau in die Region Woronesch, wie die Wirtschaftsförderung Sach ..

Beiersdorf will sich in Leipzig ansiedeln: 200 Arbeitsplätze

01.10.2019

Neuansiedlung für Leipzig: Der Nivea-Hersteller Beiersdorf will nach Angaben der Stadt ab 2022 eine neue Produktionsstätte für Kosmetik und Körperpflegeprodukte eröffnen. Geplant seien 200 Arbeitsplätze, teilte das Rathaus am Dienstag mit. Die Industrieanlage soll später ausge ..

Laden...

Kritik an Tillich nach Wechsel an Spitze von Aufsichtsrat

25.09.2019

Nach dem angekündigten Wechsel des ehemaligen sächsischen Regierungschefs Stanislaw Tillich (CDU) an die Spitze des Mibrag-Aufsichtsrates wird Kritik laut. Die Entscheidung zeuge von mangelndem politischen Gespür und Anstand, sagte Norman Loeckel von der Organisation Transpare ..

Tillich wechselt an die Spitze von Mibrag-Aufsichtsrat

24.09.2019

Der ehemalige sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat einen neuen Job. Der CDU-Politiker wird Vorsitzender des Mibrag-Aufsichtsrates, wie das Bergbau-Unternehmen am Dienstag nach einer Sitzung in Leipzig mitteilte. Damit löst der 60-Jährige den bisherigen Vorsitzend ..

Studie: West-Einfluss auf Ost-Familienunternehmen rückläufig

12.09.2019

Der Einfluss westdeutscher Eigentümer auf ostdeutsche Familienunternehmen ist einer Studie zufolge deutlich zurückgegangen. Zuletzt hatten noch bei einem von zehn Familienunternehmen mit mindestens 250 Beschäftigten ausschließlich westdeutsche Unternehmer das Sagen, wie aus Be ..

VW-Vorstand Werner: Karriere für Ostdeutsche im Osten schwer

11.09.2019

Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall ist es für VW-Vorstand Hiltrud Werner nicht hinnehmbar, dass Ostdeutsche im Osten nur schwer Karriere machen können. «Rund achtzig Prozent der Leitungsfunktionen werden dort von Westdeutschen besetzt», sagte die 52-Jährige den Thüringer Zeitu ..

Halloren will wieder Gewinn machen: ab 2020

30.08.2019

Nach mehrere Jahren in den roten Zahlen will die Halloren-Schokoladenfabrik im kommenden Jahr wieder Gewinn machen. Ob der Weg dahin vielversprechend ist, soll heute auf der Hauptversammlung bekanntgeben werden. Zudem steht eine Satzungsänderung auf der Tagesordnung, die darau ..

Messen Leipzig und Dresden kooperieren für Hochzeitsmesse

28.08.2019

Die Messen Leipzig und Dresden haben sich erstmals für eine gemeinsame Veranstaltung zusammengetan. Im Februar 2020 legen sie die Hochzeitsmesse «JAwort» in Leipzig auf, die an die etablierte Schau in Dresden anknüpft. Die gemeinsame Hochzeitsmesse sei als langfristige Koopera ..

Kramp-Karrenbauer würdigt Sachsen als Innovationsstandort

23.08.2019

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Sachsen wenige Tage vor der Landtagswahl als Innovationsstandort gewürdigt. Michael Kretschmer (CDU) werde sich als Ministerpräsident auch weiterhin für zukunftsorientierte Unternehmensinvestitionen einsetzen, sagte sie laut Pressemitt ..

Start für drei Baustellen: VW investiert 115 Millionen Euro

15.08.2019

Der Volkswagen-Konzern investiert bei der Umgestaltung des Werkes in Zwickau zum Zentrum für Elektromobilität eine weitere dreistellige Millionensumme. Für den Neubau einer Logistikhalle, eines Hochregallagers sowie die Erweiterung des Presswerkes plant der Autohersteller nach ..

Dulig gegen weitere Belastungen der Stahlindustrie

14.08.2019

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat sich gegen eine stärkere Belastung der Stahlindustrie etwa durch Energiepolitik und Außenhandel ausgesprochen. «Mit den rund 1700 Beschäftigten in drei großen Werken ist die Branche in Sachsen ein wichtiger Arbeitgeber», sagt ..

Land unterstützt Jungunternehmer: Erste Auszahlungen

14.08.2019

Das Land Sachsen unterstützt Nachwuchsunternehmen mit etwa einer Million Euro. Ab diesem Donnerstag sollen die ersten Gelder an 21 Gründer ausgezahlt werden, wie das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in Dresden mitteilte. Bis zu ein Jahr lang können sie jeweils 1000 Euro pro ..

Weg frei für Neuausrichtung der Weißen Flotte

02.08.2019

Der Fortbestand der Sächsischen Dampfschiffahrt scheint zunächst gesichert. Am Freitag stimmten gut 95 Prozent der Gesellschafter in Dresden für eine Vorlage der Geschäftsführung. «Damit kann das Modernisierungskonzept auf den Weg gebracht werden», sagte eine Sprecherin des Tr ..

Gesellschafter entscheiden über Zukunft der Weißen Flotte

02.08.2019

Heute werden die Weichen für die Zukunft der Sächsischen Dampfschiffahrt gestellt. In Dresden treffen sich die Gesellschafter des Traditionsunternehmens, um über eine Vorlage der Geschäftsführung abzustimmen. Diese schlägt vor, dass die Gesellschafter auf Geld verzichten und k ..

Philip Morris verlegt f6-Produktion ins Ausland

30.07.2019

Der US-Tabakkonzern Philip Morris verlegt die Produktion von f6-Zigaretten von Dresden nach Polen und Tschechien. «Bereits seit Anfang Juni werden die Zigaretten dort in zwei Werken hergestellt», sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag. Zuvor hatte die «Bild» berichtet. ..

VW wird Partner von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden

25.07.2019

Volkswagen wird in der kommenden Saison Partner von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden. Die Unterstützung des Vereins sei Teil eines Konzepts von VW, seine Fußballstrategie an den Unternehmensstandorten zu verankern, teilte der Automobilhersteller am Donnerstag in der Gläserne ..

Kohrener Landmolkerei produziert trotz Insolvenz weiter

23.07.2019

Trotz eines gestellten Insolvenzantrags produziert die Kohrener Landmolkerei weiter. Die Belieferung mit Milch durch regionale Agrarbetriebe werde aktuell wieder angekurbelt, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Thomas Jacobs am Dienstag mit. Zudem habe er erste Gespräche ..

Merkel zu Besuch bei Siemens in Görlitz

15.07.2019

Bundeskanzlerin Merkel hat dem Siemens-Standort in Görlitz am Montag einen Besuch abgestattet. Im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und von Siemens-Chef Joe Kaeser besichtigte sie mehrere Stationen des Werkes mit rund 800 Beschäftigten. Es ist das ..

Niedrige Gründungsfreude im Osten ist Wachstumsrisiko

15.07.2019

Der Dresdner Wirtschaftswissenschaftler Joachim Ragnitz sieht in der anhaltend niedrigen Gründungsneigung der Ostdeutschen ein ernsthaftes Wachstumsrisiko. Schon seit Jahren gäben mehr Unternehmer aus Altersgründen auf, als neue hinzukämen, sagte der Vize-Chef des Dresdner Ifo ..

Rüdiger Horn: Unternehmertum muss Uni-Pflichtfach werden

15.07.2019

Weitere Finanz- und Beratungshilfen können die niedrige Gründeraktivität in Ostdeutschland aus Sicht eines Ilmenauer Praktikers kaum ankurbeln. Ohne Nachfrage brauche es auch keine neuen Angebote, sagte der Chef des Technologie- und Gründerzentrums (TGZ), Rüdiger Horn. Stattde ..

Sachsens Wirtschaftsminister besucht Leipziger Start-ups

12.07.2019

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat sich am Freitag über die Arbeit von Leipziger Start-ups informiert. Bei seinem Besuch im Smart Infrastructure Hub kam der Politiker mit verschiedenen Akteuren ins Gespräch, wie das Wirtschaftsministerium in Dresden mitteilte. ..

Unternehmen Biofabrik will Diesel aus Plastik herstellen

25.06.2019

Das Unternehmen Biofabrik aus der Nähe von Dresden will Meeresplastik zu wertvollem Kraftstoff umwandeln. Nach sechs Jahren Forschungsarbeit und einem fertigen Prototypen soll nun die Serienproduktion beginnen, sagt Gründer und Geschäftsführer Oliver Riedel. Die Anlage «WASTX ..

Laden...