DieSachsen.de
User

Landkreis Leipzig sagt Festkonzert ab

04.09.2020 von

Foto: Symbolbild Coronavirus . pixabay / TheDigitalArtist

Der Landkreis Leipzig hat sein traditionelles Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit wegen der Corona-Pandemie abgesagt. In diesem Jahr hätte die Zahl der Gäste so stark beschränkt werden müssen, dass die Veranstaltung ihren Charakter verloren hätte, teilte Landrat Henry Graichen (CDU) am Freitag mit. Das Konzert des Leipziger Symphonieorchesters sei für die Menschen im Landkreis gedacht. Es hätte diesmal im Kulturgut Thallwitz erklingen sollen. Als kleinen Ersatz werde das Orchester einige Stücke aus dem Programm einspielen. Ein Mitschnitt solle dann am 3. Oktober auf der Internet-Seite des Landkreises veröffentlicht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mehr zum Thema: CoronaSN COVIDー19 Brauchtum Corona Covid-19 Sachsen Borna

Laden...
Laden...
Laden...