loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ingrid und Heinz von Matthey: Görlitzer Naturfilmpreis

Ein Film-Team-Mitarbeiter hält eine Filmklappe. Foto: Bernd Wüstneck/zb/dpa/Archivbild
Ein Film-Team-Mitarbeiter hält eine Filmklappe. Foto: Bernd Wüstneck/zb/dpa/Archivbild

Das Ehepaar Ingrid und Heinz von Matthey erhält den mit 2500 Euro dotierten Görlitzer Meridian Naturfilmpreis. Damit ehrt der Förderkreis Naturkundemuseum Görlitz das Lebenswerk des Paares, teilte das Museum am Donnerstag mit. Der Preis soll am 25. September im Görlitzer Humboldthaus überreicht werden. Davor sind eine Werkschau und eine Gesprächsrunde geplant.

«Die Naturfilmer und Produzenten Heinz und Ingrid von Matthey gehören zu den Pionieren des deutschen Naturfilms. Seit den 1960er Jahren sind sie im Filmgeschäft aktiv und schufen ein beachtliches Werk von mehr als einhundert Filmen, für die sie viele internationale und nationale Preise erhielten», hieß es. Das Ehepaar hat viele Jahre Filme unter anderem für ARD, ZDF und Arte produziert.

Informationen zur Auszeichnung

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH