loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Festakt für den 21. Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons

Der lettische Dirigent Andris Nelsons ist offiziell neuer Kapellmeister des berühmten Gewandhausorchesters in Leipzig. Mit einem Festakt im Alten Rathaus wurde der 39 Jahre alte Nelsons am Freitag in sein Amt eingeführt. «Es ist ein gewichtiges Erbe, das es anzutreten gilt. Tradition ist für Andris Nelsons aber eine Herausforderung, keine Lähmung. Ich glaube, wir haben den Besten bekommen», sagte Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD).

Der 1978 im lettischen Riga geborene Nelsons gilt als einer der weltweit renommiertesten Dirigenten. «Das Gewandhausorchester gehört zu den besten der Welt und hat eine der reichsten Traditionen», hatte Nelsons zuvor in einem dpa-Interview gesagt. Der Lette ist zugleich Direktor des Boston Symphony Orchestra an der US-Ostküste und will mit beiden Orchestern umfangreich zusammenarbeiten.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas