loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Fahrraddieb auf Recherche im Polizeirevier: Gefängnis

Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Fahrraddieb wollte in Hoyerswerda bei der Polizei wichtige Informationen über seine Beute einholen - und landete direkt im Gefängnis. Der 25-Jährige sei am Sonntagvormittag auf dem Revier erschienen, um eine Fahrrad-Rahmennummer prüfen zu lassen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann berichtete den Polizisten, dass er das Rad bei eBay kaufen wolle. Bei der Abfrage der Nummer stießen die Beamten auf einen Treffer: Das Fahrrad war als gestohlen gemeldet. Zudem wurde der Mann per Haftbefehl gesucht. Das Fahrrad fanden die Polizisten dann bei ihm zu Hause. «Der rechtmäßige Eigentümer wird es in den nächsten Tagen zurückbekommen», hieß es.

Mitteilung

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH