loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Erdmännchen-Kinder erkunden Gehege im Tierpark Chemnitz

Ein Erdmännchen sitzt in einem Zoo in seinem Gehege. Foto: Louisa Grübler/dpa/Archivbild
Ein Erdmännchen sitzt in einem Zoo in seinem Gehege. Foto: Louisa Grübler/dpa/Archivbild

Seit neuestem ist im Tierpark Chemnitz Nachwuchs bei den Erdmännchen zu sehen. Die Pfleger hatten die Jungtiere bereits Mitte Juli in ihrer Wurfbox entdeckt, jetzt dürfen die Kleinen auch zeitweise raus in die Anlage, wie die Stadt am Freitag mitteilte. Insgesamt zwölf Erdmännchen leben inzwischen im Tierpark. Erdmännchen sind demnach wie die meisten Raubtiere Nesthocker und bleiben nach ihrer Geburt zunächst im schützenden Bau. Erst nach zwei Wochen öffnen sie ihre Augen.

Die Chemnitzer Erdmännchen-Kinder spazieren inzwischen mit offenen Augen durch die Anlage - immer unter den wachsamen Augen ihrer Familie. An der Aufzucht beteiligt sich die gesamte Kolonie.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: