DieSachsen.de
User

Mecklenburg-Vorpommern wirbt auf Wassersportmesse in Leipzig

16.02.2017 von

Tourismusverbände und Bootsverleiher aus Mecklenburg-Vorpommern rühren auf der Wassersportmesse «Beach&Boat» in Leipzig die Werbetrommel für die bevorstehende Reisesaison. Der mitteldeutsche Raum sei einer der wichtigsten Quellmärkte für das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. Etwa jeder fünfte Gast komme aus Sachsen oder Sachsen-Anhalt, sagte der Geschäftsführer des Landestourismusverbandes, Bernd Fischer. Von Donnerstag bis Sonntag suchen er sowie Vertreter regionaler Fremdenverkehrsverbände und von Charterunternehmen aus der Müritzregion den direkten Kontakt zu den potenziellen Besuchern. Die «Beach&Boat» ist eine von drei derzeit in Leipzig laufenden Messen. Auf rund 15 000 Quadratmetern präsentieren 140 Aussteller Ausrüstung, Zubehör und Dienstleistungen rund um den Wassersport.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Peter Endig

Mehr zum Thema: Tourismus Freizeit Ausstellungen Mecklenburg-Vorpommern

Laden...
Laden...
Laden...