DieSachsen.de

Ein Jahr Welterbetitel: «Es ist vieles in Bewegung»

03.07.2020

Es wirkt wie eine Punktlandung: Ein Jahr nach der Verleihung des Welterbetitels für die Montanregion Erzgebirge/Krušnohori beleuchtet Freiberg das im Zusammenhang mit dem Bergbau wenig beachtete Thema der Altersvorsorge in Deutschland. Mit der Schau «Vom Gnadengroschen zur Ren ..

Neue Dauerausstellung in Gedenkstätte Marienborn

03.07.2020

Die neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn ist vom 17. Juli an zu sehen. Sie werde dann im ehemaligen Dienstgebäude am vormals größten deutsch-deutschen Grenzübergang an der A2 für das Publikum eröffnet, teilte die Gedenkstättenleitung am Freitag ..

Freiberger Wissenschaftler: CO2-Besteuerung ohne Ausnahmen

18.06.2020

Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg fordern im Zusammenhang mit geplanten Änderungen des Brennstoffemissionshandelsgesetzes, den Ausstoß von Kohlendioxid ohne Ausnahmen zu besteuern. Überall, wo CO2 anfalle, müsse undifferenziert besteuert werden, sagte Bernd Meyer, L ..

Laden...

Geraer Museum zeigt DDR-Modefotografie

16.06.2020

Der Modefotografie in der DDR widmet das Museum für Angewandte Kunst in Gera eine neue Ausstellung. Im Mittelpunkt steht die frühere Frauenzeitschrift «Sibylle», die nach Angaben des Museums als «Vogue des Ostens» galt. Aufgrund ihrer hervorragenden Fotografien sei sie stilbil ..

Dresdner Kupferstich-Kabinett feiert 300-jähriges Bestehen

11.06.2020

– Mit der Retrospektive «300 Jahre Sammeln in der Gegenwart» gibt das Kupferstich-Kabinett Dresden Einblicke in die Geschichte des ältesten Spezialmuseums für Kunst auf Papier im deutschsprachigen Raum. Die Schau spannt den Bogen von den Anfängen des Grafiksammelns in der fürs ..

Geraer Ausstellung erzählt Geschichte der DDR-Groschenromane

09.06.2020

Unter dem Titel «Geliebt, gehasst geduldet» leuchtet das Stadtmuseum Gera in einer neuen Sonderausstellung die Welt der Groschenromane in der DDR aus. Während etlichen Reihen nur ein kurzes Dasein vergönnt war, begleiteten andere wie «Das neue Abenteuer», «Blaulicht» oder «Erz ..

Ausstellung zeigt frühe Papierarbeiten Neo Rauchs

05.06.2020

Die Grafikstiftung Neo Rauch in Aschersleben widmet ihre neunte Jahresausstellung den frühen Papierarbeiten des zeitgenössischen Künstlers aus Leipzig. Die Schau «Das Fortwährende» ist von Samstag an bis 2. Mai 2021 zu sehen, teilte die Stiftung am Freitag in Aschersleben mit. ..

Sächsische Landesausstellung «Boom» startet am 11. Juli

05.06.2020

Elf Wochen nach dem geplanten Eröffnungstermin startet im kommenden Monat die 4. Sächsische Landesausstellung. Wie das Ministerium für Kultur und Tourismus am Freitag in Dresden bekanntgab, wird die Schau mit dem Titel «Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen» am 11. Juli f ..

Gobelins von Raffael in dessen 500. Todesjahr

04.06.2020

Die Bildteppiche des italienischen Künstlers Raffael und ihre Faszination stehen im Mittelpunkt einer Dresdner Ausstellung zu dessen 500. Todesjahr. «Raffael - Macht der Bilder» präsentiert ab Samstag neben dem in der Gemäldegalerie Alte Meister bewahrten Tapisserie-Set Gemäld ..

Dresden feiert Renaissancemaler Raffael: Tapisserie-Schau

01.06.2020

Dresden wird im 500. Todesjahr des berühmten Renaissancekünstlers Raffael erneut zum Hotspot seiner Kunst. Die Gemäldegalerie Alte Meister gewährt ab dem 6. Juni unter dem Titel «Die Macht der Bilder» einen Blick auf das nach Entwürfen des Meisters gefertigte Set an Tapisserie ..

Ausstellung der Stiftung Neo Rauch zeigt Papierarbeiten

31.05.2020

Etwa 80 frühe Papierarbeiten des zeitgenössischen Künstlers Neo Rauch präsentiert die gleichnamige Grafikstiftung in Aschersleben in ihrer Jahresausstellung. Die Schau «Das Fortwährende» wird vom 6. Juni bis 2. Mai 2021 gezeigt, wie Leiterin Christiane Wisniewski sagte. Die au ..

«Future Food»: Hygiene-Museum beleuchtet Thema Essen

29.05.2020

Das Essen der Zukunft von der Produktion über den Handel mit Nahrungsmitteln bis zur individuellen Ernährung steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden. Essen sei eine Lebensnotwendigkeit und eng mit dem Menschen verbunden, sagte Vize-Dire ..

Auftakt für 300 Jahre Kupferstich-Kabinett mit Dialog-Schau

07.02.2020

Ein «Dialog» von Malerei und Grafik eröffnet im Albertinum das Jubiläumsjahr zum 300-jährigen Bestehen des Dresdner Kupferstich-Kabinetts. Die Ausstellung vereint drei Gemälde und 35 damit in Zusammenhang stehende Zeichnungen und Aquarelle aus eigenem Bestand, wie Kupferstich- ..

Gerhard Richter Archiv zeigt neue Bilder in Dresden

07.02.2020

Das Gerhard Richter Archiv Dresden zeigt ab Samstag erstmals rund 70 neue Bilder des aus der Elbstadt stammenden und in Köln lebenden Künstlers. Die Bleistiftzeichnungen entstanden nach einer längeren Arbeitspause seit November 2017. «Das jüngste Blatt datiert vom 1. Januar 20 ..

Reiche Zeche Freiberg rüstet sich für «Boom»

06.02.2020

Für die Landesausstellung 2020 wird derzeit die Reiche Zeche in Freiberg (Mittelsachsen) zum «SilberBoom»-Schauplatz umgebaut. Dabei werden Untertagelabore geschaffen, in denen Besucher an neuen Stationen die natur- und geowissenschaftliche Forschung der TU Bergakademie erlebe ..

Retrospektive des Schaffens von Evelyn Richter in Dresden

24.01.2020

Porträts, Bilder vom DDR-Alltag und vom Wendeherbst: Eine Ausstellung im Dresdner Albertinum zeigt ab Sonntag einen Querschnitt des über 60-jährigen Schaffens der Künstlerin Evelyn Richter. «Sie gehört zu den bedeutendsten Fotografinnen Deutschlands und wird am 31. Januar 90 J ..

Ausstellung zu Lebensgeschichten als Treuhandarbeits-Folgen

06.01.2020

Eine Wanderausstellung der Rosa-Luxemburg-Stiftung will über die Auswirkungen der Arbeit der Treuhand auf betroffene Menschen erzählen. In der Schau mit dem Titel «Schicksal Treuhand - Treuhand-Schicksale», die vom heutigen Montag an in Frankfurt (Oder) Station macht, kommen Z ..

Letzter Tag für Udo-Lindenberg-Ausstellung in Leipzig

05.01.2020

Die Udo-Lindenberg-Ausstellung im Museum der bildenden Künste in Leipzig ist heute zum letzten Mal zu sehen. Ursprünglich sollte die Schau «Zwischentöne» nach acht Wochen am 1. Dezember enden, wegen des großen Besucherandrangs wurde sie verlängert. Die Ausstellung sei eine der ..

Ausstellung zeigt Verbindung zwischen Industrie und Kultur

04.01.2020

Sachsen will mit seiner Landesausstellung in diesem Jahr die Verbindung zwischen Industrie und Kultur präsentieren und damit das Land von einer weniger beachteten Seite zeigen. Hauptziel sei es, einen Beitrag zur Identitätsbildung und -pflege zu leisten, sagte Thomas Spring, K ..

Ehemalige Opern-Regisseurin will Katzenkunst-Museum etablieren

07.12.2019

Mehr als 16 000 Kunstobjekte mit Katzen als Thema sollen im vogtländischen Bösenbrunn die Grundlage für eine umfassende Ausstellung legen. Zusammengekommen ist die Sammlung durch geschenkte und geerbte Bestände anderer Katzenkunst-Liebhaber aus ganz Deutschland, sagte Initiato ..

Dresdner Schau zu Hofjuwelier Köhler

04.12.2019

Mit einer kleinen Ausstellung macht das Dresdner Grüne Gewölbe bis Anfang März 2020 auf einen fast unbekannten Meister der Goldschmiedekunst aufmerksam. Erstmals gibt sie dabei einen Überblick über das Schaffen von Johann Heinrich Köhler (1669-1736), der im 18. Jahrhundert neb ..

Sachsens Grüner Diamant in New York: Empire State in Grün

26.11.2019

Der «Grüne Diamant» aus dem Dresdner Schatzkammermuseum Grünes Gewölbe glitzert bis zum 1. März 2020 im Metropolitan Museum of Art in New York. Das Hut-Schmuckstück mit dem einzigartigen Stein von 41 Karat und natürlicher Färbung sei die spektakulärste Leihgabe der Ausstellung ..

Sachsens Grüner Diamant in New York: Empire State in Grün

18.11.2019

Der «Grüne Diamant» aus dem Dresdner Schatzkammermuseum Grünes Gewölbe glitzert bis zum 1. März 2020 im Metropolitan Museum of Art in New York. Das Hut-Schmuckstück mit dem einzigartigen Stein von 41 Karat und natürlicher Färbung sei die spektakulärste Leihgabe der Ausstellung ..

Laden...