DieSachsen.de
DieSachsen.de
User

Sarkasmus bleibt einem im Hals stecken wie Mundgeruch

08.08.2020 von

Foto: ©KNITTERFISCH | Fotograf: Alexander Fuhrmann / Dawanda Werbespot Dreh 2014
LEBE.LIEBE.LACHE.Ich denke, Humor ist eine der schönsten Waffen die Menschen zur Verteidigung ihrer Werte und Grenzen zur Verfügung steht und kann in unterschiedlichsten Stufen auftreten. Das tolle an ihm: Humor verbindet Menschen emotional. Zudem bietet er die Möglichkeit frei von Ängsten sich auf eine positive Art und Weise unangenehmen Themen zu stellen.

So kann IRONIE als Mittler von Kritik dienen, kann Chancen bieten, über sich selbst zu lachen.
Aber Humor kann auch verletzen. Die höchste Stufe wäre Schwarzer Humor und SARKASMUS - beide Formen sagen meiner Meinung nach immer viel mehr über den Sarkast selbst aus als über den Adressat. Denn wer diese Form des Humors nutzt ist oft selbst verletzt- vielleicht nur für den Moment.

Lachen ist für mich Leben. Aber ich persönlich versuche Humor immer Respektvoll einzusetzen, sowohl mir als auch anderen Gegenüber. Habt ihr schon mal tiefer über den Sinn von Humor als Kommunikator nachgedacht? Würde mich interessieren, wann ihr Humor so nutzt und wenn ja, dann bewusst?

Mehr zum Thema: lebeliebelache kommunikation kritikfähigkeit richtigkommunizieren lachelaut miteinander streiten humor witz

Laden...
Laden...
Laden...