DieSachsen.de
DieSachsen.de
User

Lebenswege und Missionen: Lesung mit Musik am 16. August 2019 im Lingnerschloss Dresden

10.08.2019 von

Foto: Michael Hillmann
„Wozu ich geboren wurde“: Diese Frage haben 44 Autoren aus Deutschland, der Schweiz und Österreich in einem gleichnamigen Buch beantwortet, welches im vergangenen Jahr erstmals in Dresden vorgestellt wurde. Vier von ihnen kommen am Freitag, dem 16. August 2019, um 19.30 Uhr, ins Lingnerschloss, um über ihre Lebenswege und ihre Mission zu erzählen.

Katrin Huß (Fernsehmoderatorin)
Nach mehr als 20 Jahren beim MDR leitet sie inzwischen ein Yogastudio in der Nähe von Leipzig, hat ihr eigenes Buch „Die traut sich was“ veröffentlicht und ist als Moderatorin nach wie vor gefragt.

Kathrin „Clara“ Jantke (Sängerin)
Die Cottbuser Künstlerin und Entertainerin singt und schreibt „Für die Liebe“, möchte mit ihren Liedern und Texten einfach nur von Mensch zu Mensch, von Herz zu Herz berühren.

Bianca Rantzsch (Texterin)
„Sowohl als auch“, das ist die Lebensphilosophie der Schriftstellerin und Lektorin aus dem Zwickauer Land, die darüber hinaus schwangeren Frauen als Therapeutische Masseurin zur Seite steht.

Michael Hillmann (Herausgeber)
Der langjährige Fußballmanager und Publizist fand sein privates Glück auf seinem Lieblingsdampfer in Dresden und hilft heute Menschen in persönlichen und beruflichen Fragen „Wieder auf Kurs“.

Mit ihrer Lesung mit Musik beteiligen sich die Autoren an der wöchentlichen Freitagsreihe des Fördervereins zur Sanierung und Erhaltung des historischen Schlosses. Die Eintrittsgelder (15,- Euro / ermäßigt 13,- Euro) kommen daher diesem satzungsgemäßen Vereinszweck zugute.

Mehr zum Thema: Lesung Musik

Laden...
Laden...
Laden...