loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sachsenmeister der Geografie-Olympiade gekürt

Die Sachsenmeister der diesjährigen Geografieolympiade kommen aus St. Egidien im Landkreis Zwickau und Niederwürschnitz im Erzgebirge. Der Siebtklässler Georg Rabe und der Zehntklässler Leon Gester setzten sich gegen 30 Finalisten aus ihren Klassenstufen durch, wie das Kultusministerium am Freitag mitteilte. Rund 14 000 Ober- und Förderschüler nahmen an der 15. Ausgabe des Wettbewerbs teil. In mehreren Runden mussten sie ihr geografisches Wissen erst innerhalb ihrer eigenen Schule und später auf Landesebene unter Beweis stellen. Gute Leistungen wurden mit Urkunden und Gutscheinen belohnt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH