DieSachsen.de
User

Postmitarbeiter in Sachsen machen bei Warnstreiks mit

19.09.2020 von

Foto: Ein Fahrrad von der Deutschen Post steht an einer Straße. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Um ihrer Forderung nach mehr Lohn Nachdruck zu verleihen, haben am Samstag hunderte Postmitarbeiter in Teilen Sachsens die Arbeit niedergelegt. Zu den erneuten Warnstreiks rief Verdi auf. Die Gewerkschaft habe zuletzt den Eindruck gewonnen, die Post wolle nur eine Lohnsteigerung um 1,5 Prozent anbieten, sagte Gewerkschaftssekretär Normen Schulze am Samstagmorgen. Verdi fordert allerdings eine Erhöhung von 5,5 Prozent.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Fahrrad von der Deutschen Post steht an einer Straße. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Tarife Dienstleistungen Post Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...