loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ausgrabungen vor dem Chemnitzer Kulturkaufhaus Tietz starten

Ein Blick auf das Kulturkaufhaus Tietz im Zentrum von Chemnitz. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ein Blick auf das Kulturkaufhaus Tietz im Zentrum von Chemnitz. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Vor dem Kulturkaufhaus Tietz in Chemnitz haben am Donnerstag Ausgrabungen des Landesamtes für Archäologie begonnen. In den kommenden sechs Monaten soll untersucht werden, ob dort Reste einer Siedlung zu entdecken sind, die früher außerhalb der Stadt lag, wie das Landesamt mitteilte. Schon bei vergangenen Ausgrabungen habe sich gezeigt, dass in solchen außerstädtischen Lagen bevorzugt Handwerksbetriebe angesiedelt waren. Auch auf der neuen Fläche seien solche Strukturen zu erwarten.

Die Untersuchungsfläche umfasst den Angaben zufolge 7000 Quadratmeter. Die Grabungen sollen im September abgeschlossen sein. Sie sind laut Landesamt notwendig, weil auf dem Areal Wohn- und Geschäftsgebäude sowie ein Hotel errichtet werden soll. Während der Arbeiten sollen öffentliche Führungen angeboten werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blick auf das Kulturkaufhaus Tietz im Zentrum von Chemnitz. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild