loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verkehrseinschränkungen in Meißener Innenstadt

Eine Warnleuchte steht an einem abgesperrten Bereich auf einer Straße. / Foto: Swen Pförtner/dpa/Symbolbild
Eine Warnleuchte steht an einem abgesperrten Bereich auf einer Straße. / Foto: Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Autofahrer in Meißen müssen seit diesem Donnerstagmorgen mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten auf der Kreuzung der B6 und Meisastraße im Stadtzentrum und auf den Rampen zur B101, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mitteilte. 400 Meter der Fahrbahn in Richtung Riesa und der Asphalt der Rampen zwischen neuer Elbbrücke und Schottenbergtunnel müssen demnach erneuert werden. Die Arbeiten sollen bis November dauern.

Die Rampen zur B101 sind zurzeit gesperrt. Zwischen dem 17. und 30. Oktober soll außerdem die B6 voll gesperrt werden. Autofahrer würden dann umgeleitet, heißt es in einer Mitteilung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer
Tags:
  • Teilen: