loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Stadt Leipzig will mit Stufenplan 15 Prozent Energie sparen

Wegen der unsicheren Versorgungslage beim Gas will die Stadt Leipzig Energie sparen und dafür unter anderem die Raumtemperaturen senken. «Das Ziel unserer gemeinsamen Anstrengungen muss es sein, 15 Prozent an Energie einzusparen», sagte Bürgermeister Burkhard Jung (SPD) am Mittwoch laut Mitteilung im Leipziger Rathaus. «Ich beziehe dies nicht alleine auf Gas, sondern auf alle fossilen Energieträger und auch den Strom.» Die Stadt habe einen detaillierten Stufenplan erarbeitet, wie die Energieversorgung gewährleistet werden kann.

Dazu zählt etwa, die Temperatur in Räumen der Verwaltung auf 19 Grad zu senken oder die Versorgung mit Warmwasser einzuschränken. «Ich habe angewiesen, dass einige dieser Maßnahmen, wie beispielsweise Effektbeleuchtungen, mobile Klimageräte und Warmwasserboiler abzuschalten, umgehend umgesetzt werden», sagte Jung. Entscheidungen für die Schwimmbäder und den Schul- und Kulturbereich sollen demnach bis Ende August gefällt werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer