loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schüler wollen wieder Funkkontakt zur ISS aufnehmen

Die Internationale Raumstation (ISS) ist zu sehen. / Foto: NASA/dpa/Archivbild
Die Internationale Raumstation (ISS) ist zu sehen. / Foto: NASA/dpa/Archivbild

Zum dritten Mal nach 2014 und 2018 wollen Dresdner Schülerinnen und Schüler am kommenden Montag Funkkontakt zur Raumstation ISS aufnehmen. Ungefähr zehn Minuten lang sollen sie dem deutschen Astronauten Matthias Maurer Fragen stellen können, wie die Technische Universität Dresden am Freitag mitteilte. Der Talk ins All solle exakt um 16.14 Uhr beginnen, kurzfristige Verschiebungen seien aber möglich. Das Projekt wird vom Schülerlabor der TU Dresden betreut.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer