loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schaulustige begleiten traditionelle Flottenparade

Bei blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen hat am Sonntagmorgen in Dresden die traditionelle Flottenparade der Sächsischen Dampfschifffahrt begonnen. Neun historische Schaufelraddampfer und zwei moderne Salonschiffe legten pünktlich um 10.00 Uhr in Dresden ab. Ihre Route führt planmäßig an den drei Elbschlössern vorbei bis nach Pillnitz. Nach gut drei Stunden Fahrt sollen sie wieder in der Dresdner Altstadt anlegen.

Mit der Flottenparade eröffnet die Sächsische Dampfschifffahrt seit 1994 traditionell die Saison. Begleitet wird die Parade von zahlreichen Schaulustigen, die auch in diesem Jahr an den Elbufern standen. An Bord sorgt jeweils eine Band für die Unterhaltung der Fahrgäste.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer