loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mit drei Promille Alkohol intus zum Tanken gefahren

Mit drei Promille Alkohol intus ist ein Mann mit seinem Auto in Chemnitz zum Tanken gefahren. Anderen Anwesenden sei aufgefallen, dass der 30-Jährige am Samstagabend offensichtlich betrunken gewesen sei, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Tankstellenpächter habe die Polizei gerufen. Ein Kunde nahm dem Mann den Autoschlüssel ab. Ein Alkoholtest habe den Wert von gut drei Promille angezeigt. Der Führerschein des 30-Jährigen wurde eingezogen. Zudem kassierte er eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG