loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Lastwagen verliert in Lichtenberg drei Tonnen Getreidekörner

Triticale, eine Getreidesorte aus einer Kreuzung aus weiblichem Weizen und männlichem Roggen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Triticale, eine Getreidesorte aus einer Kreuzung aus weiblichem Weizen und männlichem Roggen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Im ostsächsischen Lichtenberg hat ein Lastwagen während der Fahrt drei Tonnen Getreidekörner verloren. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Montag mitteilte, war offenbar ein Defekt an der Anhängerverriegelung die Ursache. Die Feuerwehr Lichtenberg musste am Sonntagabend die Fahrbahn beräumen. Die Straße blieb für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG