loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Besucheransturm bei Fischerfest in Wermsdorf

Das traditionelle Fischerfest in Wermsdorf (Landkreis Nordsachsen) erlebt einen Besucheransturm. Bei strahlendem Sonnenschein seien tausende Menschen gekommen, um beim Abfischen des etwa 70 Hektar großen Horstsees dabei zu sein, sagte Georg Strähler von der Teichwirtschaft Wermsdorf am Samstag. Mit großen Schleppnetzen werden die Spiegel- Schuppen- und Marmorkarpfen aus dem Gewässer geholt bevor sie weiterverarbeitet oder zum Kauf angeboten werden. Die Fischer rechnen mit einem Ertrag von etwa 30 Tonnen.

Mehr als 100 Händler bieten auf dem Fest unter anderem Frisch- und Räuscherfisch sowie Fischsuppe an. Die Veranstalter erwarten bis Sonntag etwa 100 000 Besucher. Die Fischzucht in Wermsdorf hat lange Tradition, sie reicht bis Ende des 15. Jahrhunderts zurück.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Sebastian Willnow

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG
Tags:
  • Teilen: