loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

19-Jähriger kontrolliert: Auto gestohlen, kein Führerschein

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild

 Bei der Kontrolle eines Autos in Delitzsch (Nordsachsen) hat die Polizei gleich eine ganze Liste von Vergehen des 19 Jahre alten Fahrers zusammengetragen. Weder hatte der junge Mann einen Führerschein, noch waren die Kennzeichen an dem Auto gültig, wie die Polizei mitteilte. Bei der weiteren Überprüfung in der Nacht zum Montag habe sich dann herausgestellt, dass damit noch lange nicht Schluss war: Das Auto sei gestohlen gewesen und zur Fahndung ausgeschrieben. In dem Wagen fanden die Beamten den Angaben zufolge Drogen und Einbruchwerkzeug. Der 19-Jährige habe unter dem Einfluss berauschender Mittel gestanden. Er muss sich nun wegen diverser Straftatbestände verantworten.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG