loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Wetter: Gefrierender Regen und Glätte zum Wochenstart

Die Sonne geht hinter Bäumen in Nordsachsen unter. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Die Sonne geht hinter Bäumen in Nordsachsen unter. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Der Wochenstart bringt Sachsen Frost und Wolken. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte, kann es zudem vermehrt zu Glätte auf den Straßen kommen. Ab Mittag schneit es im Bergland leicht bei bis zu minus drei Grad. In den tieferen Lagen geht der Schneefall teils in gefrierenden Regen über. Die Temperaturen liegen zwischen minus ein und drei Grad. Auch die Nacht bringt frostige Temperaturen und Regen. In höheren Lagen kann es schneien. Auf den Straßen kommt es weiterhin zu überfrierender Nässe und Glätte.

Wettervorhersage Sachsen Deutscher Wetterdienst

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: