loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mildes Herbstwetter in Sachsen und «ein Hauch von Sommer»

Mohnblumen blühen auf einem Feld am Wegesrand. / Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild
Mohnblumen blühen auf einem Feld am Wegesrand. / Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild

Die Menschen in Sachsen dürfen sich zum Wochenstart auf weiter mildes Herbstwetter freuen. Für Montag werden zwar viele Wolken und weniger Sonne als am Sonntag erwartet, dafür steigen die Temperaturen auf bis zu 22 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag auf Anfrage mitteilte. Dazu wehe ein lebhafter Wind.

In den folgenden Tagen wird es mit bis zu 18 Grad wieder etwas kühler, dafür soll die Sonne wieder mehr scheinen. Am Donnerstag steigen sowohl die Temperaturen als auch die Regengefahr. «Zum Ende der Woche kommt dann ein Hauch von Sommer nach Sachsen zurück», sagte Meteorologe Florian Engelmann. Es könnte bis zu 25 Grad warm werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: