loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

An Silvester wird es in Sachsen wechselhaft und warm

Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor. / Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild
Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor. / Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild

In Sachsen wird es am Silvester-Wochenende wechselhaft und warm. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, startet der Freitag zunächst mit einigen Wolken, die sich über den Tag hartnäckig halten. Gegen Nachmittag und Abend kommt es dann zu vereinzeltem Regen. Im oberen Bergland werden zum Teil schwere Sturmböen erwartet. Die Temperaturen liegen zwischen 6 und 10 Grad. In der Nacht auf Samstag bleibt es bedeckt und regnerisch - es kühlt auf Tiefstwerte um die 7 Grad ab. 

Der letzte Tag des Jahres beginnt wolkig und regnerisch, dabei lockert es zum Mittag wieder auf und es regnet nicht mehr. Über den Abend bleibt es dann weitestgehend trocken. Im Bergland kommt laut DWD erneut zu schweren Sturmböen. In der Neujahrsnacht ist es nur leicht bewölkt und es treten lokale Schauer auf. Die Temperaturen fallen auf Werte zwischen 9 und 13 Grad. 

Am Sonntag bleibt es trocken und nur leicht bewölkt. Die Höchstwerte am Tag liegen zwischen 14 und 18 Grad.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: