DieSachsen.de
User

Zwei Verletzte bei Brand in Leipziger Mehrfamilienhaus

14.09.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Feuerwehr 112» ist auf einem Feuerwehrfahrzeug zu lesen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentrealbild/dpa/Archiv/Symbolbild

Bei einem Brand in einem Leipziger Mehrfamilienhaus sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer sei am Sonntagabend in einer Wohnung im vierten Obergeschoss des Hauses ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die beiden Verletzten seien medizinisch versorgt worden. Die Bewohner mussten zwischenzeitlich evakuiert werden, die Feuerwehr konnte den Brand vollständig löschen. Brandursache und Sachschaden seien noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Feuerwehr 112» ist auf einem Feuerwehrfahrzeug zu lesen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentrealbild/dpa/Archiv/Symbolbild

Mehr zum Thema: Brände Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...